Hans Eßmann zum Geburtstag

Die Fraktion gratuliert!

Unserem langjährigen Stadtrat, Hans Eßmann, gratulieren wir sehr herzlich zu seinem 70. Geburtstag, zu dessen Anlass die Stadt am vergangenen Freitag an seinem Ehrentag zum Empfang im historischen Ratssaal geladen hatte.

Gewürdigt wurden über 30 Jahre ehrenamtliches Engagement in politischen Ämtern und Mandaten für die Stadt Freiburg, davon 10 Jahre im Ortschaftsrat in Hochdorf sowie 25 Jahre Mitgliedschaft im Gemeinderat, von 1999-2004 auch als Vorsitzender der Fraktion.

Die politischen Schwerpunkt-Themen von Hans Eßmann waren und sind vielfältig. Bauen und Stadtentwicklung gehören dazu - über die gesamte Zeit war er ohne Unterbrechung Mitglied des Bau- und des Stadtentwicklungsausschusses – sowie Umwelt- und Kulturpolitik. Seine große Liebe zur Kultur, über die ganze Bandbreite, seien es die freien Gruppen, die bildende Kunst, die Neue Musik oder die sogenannte etablierte Kultur ist in der Fraktion sprichwörtlich. Mit großem Wissen und Verständnis fungiert er oft als Vermittler zwischen Kulturschaffenden auf der einen und Stadtpolitik auf der anderen Seite.

Wir danken Hans Eßmann für dieses außergewöhnliche Engagement im Sinne der sozialdemokratischen Ideen und hoffen darauf, dass er uns – auch wenn die Wiederwahl in den Gemeinderat leider nicht geklappt hat – in anderer Weise erhalten bleibt.