Sie entscheiden!

Amtsblatt-Artikel, Ausgabe Nr. 640

An diesem Sonntag steht die Abstimmung über den Bürgerentscheid zur Frage der städtischen Unterstützung des „SC Freiburg bei der Realisierung eines Fußballstadions im Wolfswinkel auf Grundlage des vom Gemeinderat befürworteten Organisations-, Investitions- und Finanzierungskonzepts (Anlage 3 zur Drucksache G-14/183)“ an.

Intensiv haben wir vor der Abstimmung im Gemeinderat im November das Für und Wider eines neuen SC-Stadionbaus abgewogen. Uns war es dabei immer ein besonderes Anliegen, dass alle Freiburgerinnen und Freiburger an der Entscheidung beteiligt werden.

Bei der Frage der Zustimmung zum Finanz- und Organisationskonzept waren wir jedoch innerhalb der Fraktion unterschiedlicher Meinung. Für die Befürworter stellt das neue Stadion eine Notwendigkeit dar, damit durch den Profi-Fußball auch die große Frauen-, Jugend-, und Amateurabteilung des SC überleben können. Die Investition in die Infrastruktur des Stadions ist für sie auch eine sinnvolle und nachhaltige Investition in die Stadtentwicklung.

Für die Gegner in unserer Fraktion war das Finanzkonzept entscheidend. Aufgrund der hohen Investition für die Infrastruktur des Stadions müssen Einschnitte an anderen Stellen von sich gehen, deshalb ist es für sie in erster Linie eine Prioritätenfrage.

Am 1. Februar 2015 stehen wir also alle vor einer weitreichenden Entscheidung. Nun sind Sie am Ball: Informieren, Diskutieren und Entscheiden Sie: Gehen Sie bitte am 01. Februar zur Wahl und sorgen Sie mit Ihrer Stimme dafür, dass Ihre Entscheidung und damit der Bürgerentscheid mit einer möglichst hohen Beteiligung seine bindende Wirkung gegenüber dem Gemeinderat bekommt.